Bildergalerie unserer diesjährigen Erstkommunionkinder 2020 zur Emmausgeschichte (Lk 24,13-35) – „statt“ Weißer Sonntag: Wir halten Kontakt!

Am kommenden Sonntag, dem „Weißen Sonntag“ (19. April 2020), wären 41 Kinder unserer (wieder-) vereinigten Kirchengemeinde St. Wolfgang (Pfullingen-Lichtenstein) zum ersten Mal zum Heiligen Mahl (Erstkommunion) gekommen. Aufgrund der gegenwärtigen Corona-Krise ohne öffentliche Gottesdienste muss diese Feier nun auf unbekannt verschoben werden. Umso mehr denken wir an unsere Kinder und… mehr lesen

Zweiter Ostersonntag – „Weißer Sonntag“ – 19. April 2020, eine kleine Liturgie – von Diakon Dr. Mark J. Schaefer

Liebe Gemeindemitglieder und Besucherinnen und Besucher unserer Homepage, ich begrüße Sie zu unserer Kurzandacht am heutigen Weißen Sonntag, der auch den Namen Sonntag der Göttlichen Barmherzigkeit trägt. Heute hätte eigentlich unsere Erstkommunionfeier stattfinden sollen, eine schöne gemeinsame Feier unserer seit Beginn dieses Jahres (wieder-) vereinigten Gemeinden St. Wolfgang und Hl.… mehr lesen

Schutzkleidung in der Kirche? „Auf ein Wort“ von Dekan Hermann Friedl (58) (Veröffentlichung im Reutlinger Generalanzeiger „GEA“ am 18.04.2020, S. 14)

Weiße FFP1-, FFP2- und FFP3-Masken oder selbst gefertigter Mundschutz aus Stoff sowie weiße Schutzanzüge gehören in Zeiten von Corona mittlerweile zu unserem Alltag. Und morgen: Weißer Sonntag – der erste Sonntag nach Ostern. Er hat seinen Namen vom weißen Taufkleid, das die Neugetauften der frühen Kirche in der Osternacht angelegt,… mehr lesen

Ostern 2020: Grab & Kirchen leer, Geister-Gottesdienste

Motiv Osterkerze 2020 Seelsorgeeinheit Echaztal – Deutung siehe rechte Seite!

Ostermontag, 13. April 2020 – Die Erscheinung Jesu auf dem Weg nach Emmaus

Liturgische Texte: Apostelgeschichte (Apg) 2,14.22b-33 (Die Pfingstpredigt des Petrus) 1 Korinther 15,1-8.11 (Das Bekenntnis zu Tod und Auferstehung Christi) Lukas 24,13-35 (s. Überschrift) Gedankensplitter (Hermann Friedl): Kléopas und ein weiterer Jünger kehren nach der Karfreitagserfahrung ganz benommen, fix und fertig zu Fuß von der Kreuzigungsstätte Jerusalem in ihre Heimat nach… mehr lesen

Ostersonntag, 12. April 2020, eine kleine Liturgie – von Pfarrvikar Andrew Owusu, Pfullingen-Lichtenstein

Lied GL 329: Das ist der Tag, den Gott gemacht… Gebet: Liebender Gott, du bist der Gott allen Lebens. Heute hast du durch die Auferstehung deines Sohnes den Tod besiegt und uns auf den Weg des Lebens geführt. Auch bist du der Gott, der alle Ängste und Sorgen besiegt. In… mehr lesen

Karsamstag, 11. April 2020 – Tag der Grabesruhe Jesu & Brückentag zwischen Tod und Leben (Videobotschaft von Dekan Hermann Friedl)

Klicken Sie auf das Altarbild der Kirche Hl. Bruder Konrad, Lichtenstein-Unterhausen! So kommen Sie auf die Karsamstag-Videobotschaft von Dekan Hermann Friedl und weiteren Fotos; zum Anhören und Ansehen dieser Botschaft gehen Sie auf das Wohnzimmerbild und klicken direkt auf den Pfeil links unterhalb des Bildes. Der Beitrag ist auch ab… mehr lesen

Karfreitag, 10. April 2020 – Im Kreuz ist Heil, im Kreuz ist Leben, im Kreuz ist Hoffnung (Gotteslob Nr. 563)

Die biblischen Texte der Karfreitagsliturgie zur Sterbestunde Jesu um 15:00 Uhr: Jesaja 52,13-53,12 „Leid und Erfolg des Gottesknechts“ Hebräer 4,14-16; 5,7-9 „Mahnung zum Festhalten am Bekenntnis“ u. „Der Weg des Sohnes als priesterlicher Heilsdienst“ Johannes 18,1-19;42 (Passion/Leidensgeschichte) „Die Verhaftung Jesu“ (18,1-11), „Jesus vor Hannas“ (18,12-27), „Jesus vor Pilatus“ (18,28-19,16a), „Kreuzigung,… mehr lesen

Fernsehgottesdienste über die Kar- und Ostertage 2020

Während der Kar- und Osterfeiertage sendet das Regionalfernsehen RTF.1 (Reutlingen-Tübingen-Zollernalb) täglich ab 18:00 Uhr halbstündlich nach den Nachrichten eine Andacht bzw. eine Videobotschaft „Worte des Glaubens“ mit kath. u. ev. Pfarrerinnen, Pfarrern und Dekanen aus dem Echaztal und der Reutlinger Marienkirche. Am Karsamstag spricht Dekan Hermann Friedl zum Thema „Grabesruhe… mehr lesen

Gründonnerstag, 09. April 2020 – Einsetzung der Eucharistie (Letztes Abendmahl Jesu) und des Priestertums, Fußwaschung – Liebesdienst

„Jesus, der Herr, nahm in der Nacht, in der er ausgeliefert wurde, Brot, sprach das Dankgebet, brach das Brot und sagte: Das ist mein Leib für euch. Tut dies zu meinem Gedächtnis! Ebenso nahm er nach dem Mahl den Kelch und sagte: Dieser Kelch ist der Neue Bund in meinem… mehr lesen

Anstehende Termine

September 2020

Taìzé – Fahrt

Taizé – an diesem Ort in Frankreich lebt eine Gemeinschaft von Brüdern, die über das ganze Jahr hinweg Jugendliche bei sich herzlich willkommen heißt. Eine Woche Taizé, das bedeutet für dich eine Woche dich, Gott und viele Jugendliche aus der ganzen Welt kennenzulernen. Die Gebetszeiten sind durch das Singen von… mehr lesen

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2020
November 2020