Impressionen zum Familientag “Haltestelle – für mich, für dich, für uns” am Sonntag, 23.11.2014

Impressionen zur Kirchengemeinderats-Klausur St. Wolfgang am 07./08.11.2014 in Ödenwaldstetten

IHR seid das Salz der Erde – IHR seid das Licht der Welt

Mit diesen beiden Bildworten lädt Jesus Christus uns ein, die Welt zu gestalten, unser Licht nicht unter den Scheffel zu stellen und Geschmack in die Welt zu bringen. Zum Auftakt in die Adventszeit laden wir herzlich ein am Samstag, 29.11.14 um 19.30 Uhr im Gemeindesaal St. Wolfgang. Es erwartet Sie… mehr lesen

– Ohne Worte –

Unter diesem Thema steht der diesjährige Jugendsonntag, den wir am Sonntag, 23.11.14 um 10.30 Uhr in St. Wolfgang mit einem Jugendgottesdienst miteinander feiern wollen. Die Ministranten der Wolfgangsgemeinde gestalten diesen Gottesdienst; vielleicht nicht mit vielen Worten, dafür aber mit Bildern, Gesten und Zeichen. In diesem Gottesdienst wird auch Tania Lombardo… mehr lesen

Sternsingeraktion 2015 Pfullingen

„ Segen bringen – Segen sein“ Anfang Januar ziehen unsere Sternsinger wieder durch unsere Gemeinde, die Aktion Dreikönigssingen 2015 steht unter dem Motto: „Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit“. Dafür brauchen wir DICH und SIE! Wir suchen Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die auch dieses Mal bereit sind,… mehr lesen

FAMILIENTAG – Haltestelle – für mich, für dich, für uns

Wir laden Sie ganz herzlich ein, einen Sonntag an der „Haltestelle“ St. Wolfgang Pfullingen auszusteigen. Gönnen Sie sich eine „Aus-Zeit“, um mit anderen Familien Themen auf die Spur zu kommen und nachzugehen, die im Alltag oft zu kurz kommen.

St. Martinsumzug

Wir treffen uns am 11. November um 18.00 Uhr auf dem Marktplatz und hören dort die Martinsgeschichte. Anschließend ziehen wir zusammen mit den Laternen zur Wolfgangskirche. Dort telien wir miteinander Hefezopf und Teepunsch. Bitte einen Becher mitbringen.

Ökumenische Bibelabende im November

„Verloren und doch geborgen“ Mittwoch, 12.11.14 – 19.30 Uhr, „Begegnung und Versöhnung“ Freitag, 14.11.14 – 19.30 Uhr, „Gott aber gedachte es gut zu machen“ Mittwoch, 19.11.14 – 19.30 Uhr