Der Kirchenchor St. Wolfgang Pfullingen

Wer singt, betet doppelt! Deshalb treffen sich immer dienstags zwischen 19.00 und 20.30 Uhr dreißig Frauen und Männer aus der Gemeinde und Umgebung um Lieder und Messen einzustudieren, um dann an den Hochfesten, aber auch an “gewöhnlichen” Sonntagen im Gottesdienst der Kirchengemeinde mitzuwirken und diese zu bereichern.

Der Chor versucht ein anspruchsvolles Niveau zu pflegen und zu halten. Neben modernen Gospels, Motetten und Messen aus jeder Stilepoche werden auch in unregelmäßigen Abständen Konzerte einstudiert, die uns schon bis nach Stuttgart, Prag, Paris und Amsterdam geführt haben. Selbstverständlich gehört auch die Freude- die haben wir ganz bestimmt – nicht nur zum Singen sondern auch in die Freizeit. Diese gestalten wir in dem wir zusammen feiern, Ausflüge machen und auch Konzertreisen bei denen wir unseren Horizont über die Gemeindegrenzen hinaus erweitern können.